Impressum  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Datenschutz 
    Familien  |  Ehrenamt  |  Mitglieder  |  Unterstützer  |  Presse

Unsere ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienste

 
 

Der Deutsche Kinderhospizverein e.V. betreibt neben seinen anderen Aufgaben bundesweit insgesamt über 20 ambulante Kinder- und Jugendhospizdienste in eigener Trägerschaft. Einen weiteren Dienst in Kooperation mit einem anderen Träger. Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienste begleiten die Familien ab der Diagnose einer lebensverkürzenden Erkrankung, im Leben und Sterben und über den Tod der Kinder hinaus. Mindestens eine hauptamtliche Fachkraft leitet den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst. In einem persönlichen Gespräch bietet sie den erkrankten Kindern und ihren Familien die Möglichkeit, ihre Bedürfnisse zu äußern. Sie vermittelt der Familie ehrenamtliche Kinderhospizmitarbeiter(-innen), die für praktische Unterstützung im Alltag und Gespräche zur Verfügung stehen. Das Angebot ist für die Familie kostenfrei.

Ziel der ambulanten Kinder- und Jugendhospizarbeit ist es, die Lebensqualität der betroffenen Kinder und ihrer Familien zu unterstützen.
Dabei orientieren sich die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter an:

  1. den Fähigkeiten und den daraus entstehenden Bedürfnissen und Interessen der lebensverkürzend erkrankten Kinder und ihrer Familien
  2. dem Erfahrungswissen der lebensverkürzend erkrankten Kinder und ihrer Familien
  3. den Leitbegriffen Offenheit, Partnerschaftlichkeit und Integration

Die ambulante Kinder- und Jugendhospizarbeit umfasst also:

  1. Die Begleitung der gesamten Familie ab der Diagnose einer lebensverkürzenden Erkrankung, im Leben und Sterben und über den Tod Kinder hinaus.
  2. Die Unterstützung und Förderung der Selbsthilfe für die betroffenen Familien.
  3. Die Information über bzw. Vermittlung an andere Institutionen.
  4. Die Individuelle Begleitung in der Trauer.
  5. Die Vernetzung mit anderen relevanten Institutionen und Angeboten.
  6. Die Öffentlichkeitsarbeit.

Für Detailinformationen zu den einzelnen ambulanten Kinder- und Jugendhospizdiensten nutzen Sie bitte die Links in der oberen Menüleiste. Sollten Sie weiterführende Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Bereichsleitungen ambulante Kinder- und Jugendhospizdienste: Silvia Khodaverdi, Gregor Schmidt oder Jens Schneider

 
 

Suchportal: Angebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen, die lebensverkürzend erkrankt sind

 
 
 
 
In Partnerschaft mit Amazon.de

Bei jeder Bestellung über diesen Link erhält der Kinderhospizverein 5% vom Bestellwert auf das Spendenkonto gutgeschrieben!

 
 

Deutscher Kinderhospizverein e.V.

Bruchstraße 10
57462 Olpe

Telefon: 0 27 61 / 94 12 90
Telefax: 0 27 61 / 94 12 9-60

E-Mail: info(at)deutscher-kinderhospizverein.de

 
 

Spendenkonten

Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden
BLZ 462 500 49
Konto-Nr. 18 000 372
IBAN:
DE54 4625 0049 0018 0003 72
SWIFT-BIC: WELADED1OPE

Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen
BLZ 46261822
Konto-Nr. 224 700 700
IBAN:
DE68 4626 1822 0224 7007 00
SWIFT-BIC: GENODEM1WDD