Impressum  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Datenschutz 
    Familien  |  Ehrenamt  |  Mitglieder  |  Unterstützer  |  Presse

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Hannover

Schenken Sie Zeit

 
 

Sie suchen eine Aufgabe und möchten sich ehrenamtlich engagieren?

Wir suchen ehrenamtlich Mitarbeitende, die uns ein bis zwei Mal pro Woche 3 - 4 Stunden ihrer Zeit und Tatkraft schenken.

Unterstützung kann bei uns in vielen Bereichen geleistet werden:

  1. in der direkten Begleitung der betroffenen Familien,
  2. in der Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Infostandbesetzung, Homepagegestaltung, Fotodokumentation, Entgegennahme von Spenden,
  3. Büro- und Telefondienste
  4. und was uns sonst noch wichtig ist und anfällt.


In einem umfangreichen Befähigungskurs werden Sie auf das Engagement im ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst vorbereitet.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir informieren Sie ausführlich und stehen Ihnen gerne Rede und Antwort.

 
 

Sie sind interessiert an einer qualifizierenden Vorbereitung und weiteren Wegbegleitung?

Alle ehrenamtlich Mitarbeitenden werden in einem ca. 80 Unterrichtsstunden umfassenden Befähigungskurs auf ihre Arbeit in den Familien vorbereitet.

Auch während des Einsatzes in der Familie gibt es regelmäßig Praxistreffen, Supervisionen und Fortbildungsangebote, sodass jede/jeder den nötigen Rückhalt erfährt.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und ein gegenseitiges Kennenlernen!

 
 

Ehrenamtliche im Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Hannover

Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sind das Herzstück des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Hannover (AKHD). Sie unterstützen und begleiten die erkrankten Kinder, die Eltern und Geschwister.

Hier beschreiben einige von ihnen ihre persönlichen Motive und den Grund dafür, warum sie gerne im Team dabei sind:

Ich engagiere mich beim AKHD, weil ...

 

 

Birgit T: Familienbegleitung, Mitarbeit im Büro

... ich etwas von meinem Glück im Leben zurückgeben möchte und ich das Ehrenamt für wichtig in unserer Gesellschaft halte.

Ulrike Poll: Öffentlichkeitsmitarbeiterin

... ich dankbar und glücklich für meine gesunde Familie bin. Mit meiner ehrenamtlichen Tätigkeit möchte ich die Familien unterstützen, die mit lebensverkürzt erkrankten Kindern im Ausnahmezustand leben. Ich freue mich sehr, dass ich in dem Team des AKHD Hannover mitarbeiten darf und mit dieser Arbeit mein Leben bereichern kann.

Marianne Wolters: Familienbegleitung

... ich mich wie so viele Menschen irgendwann einmal nach dem Sinn des Lebens gefragt habe. Ich habe mich entschieden mich für Menschen, die nicht auf der „Sonnenseite des Lebens“ stehen, zu engagieren. Aus diesem Grund bin ich ehrenamtlich für den AKHD Hannover tätig, eine Aufgabe die Freude macht, sinnvoll ist und mich erfüllt.

 
 

Suchportal: Angebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen, die lebensverkürzend erkrankt sind

 
 
 
 
 
 

 
 
In Partnerschaft mit Amazon.de

Bei jeder Bestellung über diesen Link erhält der Kinderhospizverein 5% vom Bestellwert auf das Spendenkonto gutgeschrieben!

 
 

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Hannover

Leonhardtstr. 10, 30175 Hannover

Telefon: 0511 / 38884597

Telefax: 0511 / 38884599

E-Mail: hannover(at)deutscher-kinderhospizverein.de

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Spendenkonten

Sparkasse Hannover
IBAN-Nr.: DE98 2505 0180 0910 3395 54
BIC: SPKHDE2HXXX

Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden
IBAN-Nr.: DE54 4625 0049 0018 0003 72
BIC: WELADED1OPE