Impressum  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Datenschutz 
    Familien  |  Ehrenamt  |  Mitglieder  |  Unterstützer  |  Presse

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Kassel

Spende der Herkules-Bazis Kassel

Ralph Hindenburg, 1. Vorsitzender des Vereins "Herkules-Bazis" Kassel und Monika-Elisabeth Verhülsdonk (Koordinatorin)

Die Herkules-Bazis Kassel, der älteste FC Bayern München-Fanclub in Kassel, haben - wie bereits in den letzten Jahren auch - ihr Sommerfest zu Gunsten des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Kassel veranstaltet.

Seit vielen Jahren steht uns der Verein mit Rat, Tat und Spenden zur Seite - wir bedanken uns für die Unterstützung und die großzügige Spende!

 
 

Nächster Befähigungskurs für ehrenamtliche Mitarbeiter-/innen beginnt am 16.08.2017

Wenn Sie an einem Ehrenamt mit Kindern und Jugendlichen interessiert sind, einmal die Woche 3-4 Stunden Zeit haben, etwas Neues lernen und erfahren wollen, dann sind Sie bei uns genau richtig.  

 

 

Der nächste Befähigungskurs beginnt am 16.08.2017

 

Interessiert?

 

Dann nehmen Sie doch bitte mit uns Kontakt auf : 0561-5297710 ( Anrufbeantworter, bitte Nachricht hinterlassen) oder schreiben uns eine Email an:

kassel@deutscher-kinderhospizverein.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

 
 

Jubiläumsfeier für 10 Jahre ehrenamtliche Arbeit im Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Kassel

10 Jahre ist es her, dass der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Kassel seine Arbeit in Kassel und Umgebung aufgenommen hat. Von den ersten ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen, die damals auf die Begleitung von Familien in einem Befähigungskurs vorbereitet wurden, sind 7 dabei geblieben und stellen seit 10 Jahren ihren zu begleitenden Familien, dem AKHD Kassel und dem Deutschen Kinderhospizverein e.V. ihre Zeit und Kraft ehrenamtlich zur Verfügung.

Wir sagen Hut ab für Euren langen und zuverlässigen Einsatz und von Herzen DANKE an:

(v.links nach rechts) Birgit Schröder, Gabriele von Karais, Verena Heese, Claudia Bieling, Dieter Schake ,Jutta Erk

sowie Birgit Trümper( nicht abtgebildet)

 
 

Kurs 9 feierte Abschluss des Befähigungskurses

Eine Gruppe ehrenamtlicher Mitarbeiter/-innen hat den im September 2016 begonnenen 9. Befähigungskurs im Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Kassel im Dezember 2016 erfolgreich abgeschlossen.

Wir freuen uns sehr, dass Ihr dabei seid und unsere Arbeit in den Familien und in der Öffentlichkeitsarbeit tatkräftig unterstützen werdet.

Dadurch können wir neue Familien aufnehmen oder Familien eine zusätzliche Kraft zur Seite stellen.

 

Ein neuer Befähigungskurs startet im April 2017 und wird Mitte Juli 2017 abschließen. 

 

Interessenten für weitere Befähigungskurse können uns ab sofort ihre Kontaktdaten telefonisch oder per Mail (kassel@deutscher-kinderhospizverein.de) zukommen lassen, wir setzen uns mit Ihnen umgehend in Verbindung.

Infoabende finden am 14.02. um 19:00 Uhr und 01.03.2017 um 18:00 Uhr in unseren Räumen in der Heiligenröder Straße 84, Kassel statt.

 

 

 
 

Suchportal: Angebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen, die lebensverkürzend erkrankt sind

 
 
 
 
 
 
 
 
In Partnerschaft mit Amazon.de

Bei jeder Bestellung über diesen Link erhält der Kinderhospizverein 5% vom Bestellwert auf das Spendenkonto gutgeschrieben!

 
 
Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Kassel

Heiligenröder Str. 84
34123 Kassel

Telefon: 0561 / 5297710
Telefax: 0561 / 52 977 09

E-Mail: kassel(at)deutscher-kinderhospizverein.de

 
 

Spendenkonto

Kasseler Sparkasse
SWIFT-BIC: HELADEF1KAS
IBAN: DE95 5205 0353 0011 8041 01