Impressum  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Datenschutz 
    Familien  |  Ehrenamt  |  Mitglieder  |  Unterstützer  |  Presse

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln

Standort Mitte

 
 

Ehrenamt – Zeit anderen Menschen schenken

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst in Köln sucht interessierte ehrenamtliche Mitarbeiter die unsere Arbeit unterstützen.

 

Was sind die Tätigkeitsfelder?

·         Begleitung Kindern/Jugendlichen die  lebensverkürzend erkrankten sind  

·         Begleitung von Geschwistern

·         Unterstützung im Büro

·         Unterstützung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

·         Unterstützung bei Veranstaltungen

 

 

Für wen ist das Ehrenamt geeignet und was bedeutet dies?

Wir suchen Frauen und Männer ab 18 Jahren,

-          die sich langfristig engagieren möchten

-          die sich zurücknehmen und zuhören können

-          die offen und unterstützend sind

-          die etwa 5 Stunden pro Woche Zeit zu verschenken haben

 

Wo findet die Begleitung statt?

Die Ehrenamtlichen gehen zu den Familien und begleiten Kinder/Jugendliche mit lebensverkürzenden oder lebensbedrohlichen Erkrankungen oder ihre Geschwister oder die Eltern.   

 

 

Welche Voraussetzungen?

-         Teilnahme an einer gründlichen und umfassenden Vorbereitung auf die ehrenamtliche Aufgabe durch einen Befähigungskurs (eine 90-stündige Schulung über einen Zeitraum von 4-6 Monaten).

 

Wir bieten:

-          Unterstützende Begleitung während Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit

-          Regelmäßige Treffen und Supervisionen

-          Erstattung der Fahrtkosten

-          Den erforderlichen Versicherungsschutz im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit 

         

Was Ehrenamtliche über ihre Arbeit sagen: Hier klicken

 

Wir informieren Sie gerne durch unsere Koordinatoren

Gerhard Stolz und Gabi Mangano,

Telefon: 0221 569 19 85 oder per E-Mail : koeln(at)deutscher-kinderhospizverein.de 

 
 

Termine

 Monatliche Treffen der EA Team Mitte in 2018:

 Donnerstags 19:00 -21:00 Uhr in Köln - Nippes

19.Januar OPI Auswertung von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

22. Februar      22.März SV      26. April      24. Mai SV

 

21. Juni      12. Juli       23. August SV       27. September     

25. Oktober       22. November SV       13. Dezember

 

 

 
 

Ehrenamtliche gesucht!

Der Ambulante Kinderhospizdienst in Köln sucht interessierte Ehrenamtliche, die Familien mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einer lebensverkürzten Erkrankung oder deren Geschwister zuhause begleiten, z.B. mit ihnen spielen, vorlesen, spazieren gehen oder einfach nur für die Kinder da sind. In einem Befähigungskurs werden die ehrenamtlichen Begleiter auf ihren Einsatz in den Familien vorbereitet.

Dabei sind spätere Einsätze in den Familien hauptsächlich in den Bereichen Köln Mitte und Nord sowie in Leverkusen geplant.

Der neue Kurs in 2018 findet jeweils an Einzeltagen und an einigen Wochenenden statt:

15.01.2018 - 14.04.2018

Weitere Auskünfte dazu und Anmeldungen von interessierten Frauen und Männern gibt es gerne unter Telefon: 0221/ 5691985 oder per E-Mail: koeln(at)deutscher-Kinderhospizverein.de

 
 

Suchportal: Angebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen, die lebensverkürzend erkrankt sind

 
 
 
 
 
 
 
 
In Partnerschaft mit Amazon.de

Bei jeder Bestellung über diesen Link erhält der Kinderhospizverein 5% vom Bestellwert auf das Spendenkonto gutgeschrieben!

 
 
Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln-Mitte

Merheimer Str. 312
50733 Köln

Telefon: 0221 / 5691985
Telefax: 0221 / 5691987

E-Mail: koeln(at)deutscher-kinderhospizverein.de

 
 

Spendenkonto

Kölner Bank eG
BLZ: 371 600 87
Konto-Nr.: 929933001
SWIFT-BIC: GENODED1CGN
IBAN-Nr.: DE98 3716 0087 0929 9330 01