Suchportal

Suchportal: Angebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen, die lebensverkürzend erkrankt sind

 
 

Jetzt spenden

 
 

Pate werden

 
 
 Impressum  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Datenschutz 
    Familien  |  Ehrenamt  |  Mitglieder  |  Unterstützer  |  Presse

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Paderborn-Höxter

 
 

Veranstaltung zum "Tag der Kinderhospizarbeit" im Historischen Rathaus der Stadt Paderborn

 

 

Am Donnerstag 06.02. laden wir alle interessierten Menschen in das Rathaus Paderborn ein, um mit uns den Tag der Kinderhospizarbeit zu begehen.

Ab 17:00 Uhr ist das Rathaus für unsere Gäste geöffnet. Ab 17:30 Uhr stellt der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst sich vor - unsere Arbeit - unser Engagement - unser Dienst. Eine betroffene Mutter, eine ehrenamtliche Mitarbeiterin und eine Koordinatorin berichten.

Ab 18:30 Uhr begrüßen wir den Trauerbegleiter, Autor, Blogger und Redakteur Thomas Achenbach aus Osnabrück zum Thema: "Männer trauern anders - was ihnen hilft und gut tut".

Herr Achenbach wird von seinen Erfahrungen als Trauerbegleiter für Männer berichten und aus seinem Buch "Männer trauern anders" lesen. Anschließend freuen wir uns auf anregende Diskussionen.

 

 
 

Veranstaltung zum "Tag der Kinderhospizarbeit" am Sonntag 09.02.2020 um 11:00 Uhr "KLEINE HELDEN" im Kino Bad Driburg

Sonntag, 9. Februar um 11 Uhr im KINO Bad Driburg „KLEINE HELDEN“: Glück ist, im Moment zu leben. Das betonen viele Menschen. Aber wie geht das? Fünf Kinder leben es vor. Im Dokumentarfilm von Anne-Dauphine Julliand „KLEINE HELDEN“ werden fünf Kinder im Alter von fünf bis neun Jahren begleitet, die schwerst erkrankt sind. Sie alle müssen ständig medizinische Behandlungen erdulden. Doch sie leben - und wie!

 

 

 
 

1o.o2. bundesweiter Tag der Kinderhospizarbeit

Am 1o.o2. 1990 gründeten sechs betroffene Familien den Deutschen Kinderhospizverein und errichteten das erste Kinderhospiz in Olpe.

Inzwischen gibt es in Deutschland 11 stationäre Kinderhospize und 27 ambulante Kinder- und Jugendhospizdienste.

 

Der Tag der Kinderhospizarbeit am 10.Februar soll:

- Menschen motivieren, sich mit erkrankten Kindern, deren Geschwistern und

  Eltern  zu solidarisieren

- Inhalte der Kinderhospizarbeit und ihre Angebote bekannt machen

- Menschen für ehrenamtliches Engagement gewinnen

- Ideelle und finanzielle Unterstützer finden

- Das Thema Tod und Sterben enttabuisieren

 

 
 

Weihnachtskonzert des MGV St. Josef in Willebadessen

Der Männergesangverein St. Josef Willebadessen veranstaltet am 29.12.2019 wieder sein alljährliches Weihnachtskonzert. Hierzu sind alle am Sonntag, den 29.12.2019 um 17.00 Uhr herzlich eingeladen, sich in der Pfarrkirche St Vitus  in Willebadessen zu treffen. Der MGV St. Josef hat sein diesjähriges Konzert unter den Titel "Weihnachtskonzert - Sänger treffen Alphornbläser" gestellt.

Der Eintritt ist kostenlos. Am Ende des Konzerts bittet der MGV St. Josef um Spenden für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Paderborn-Höxter.

Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr wieder ein Benefizkonzert stattfinden kann. Wir wünschen allen Beteiligten gutes Gelingen und viele begeisterte Zuhörer.

 

 
 

Weihnachtsspendenaktion 2019

Die Supporters Paderborn sind im Juni 2004 von ein paar fußballbegeisterten Freunden und Anhängern rund um den SC-Paderborn entstanden. Seit nunmehr 14 Jahren besteht der Kreis aus ca 30 Leuten zwischen 17 und 38 Jahren. 

Seit Jahren begleitet die Heimspiele kurz vor Weihnachten eine groß angelegte Spendenaktion für karitative Zwecke in Paderborn. In diesem Jahr wird der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Paderborn-Höxter unterstützt. Die Supporters Paderborn möchten wieder spezielle Weihnachtskugeln verkaufen.

"Ab dem Spiel gegen Leipzig findet Ihr im gesamten Stadion mehrere Verkaufsstände, die ebenfalls Euer Becherpfand annehmen. Auch die Choreospenden an den Boxen neben den Getränkeständen kommen an diesen Spieltagen diesem Zweck zu Gute", so die Supporters Paderborn.

"Alles für Paderborn!", so der Slogan der Supporters.

Der AKHD Paderborn-Höxter bedankt sich für das tolle Angebot und wünscht dem SC-Paderborn spannende Spiele und viele Tore.

>> Weitere Informationen unter: www.supporters-paderborn.de

 

 

 
 

BBQ-Kalender 2020

Mit diesem coolen BBQ-Kalender 2020 geht jedem Grillmeister das Herz auf. Davon sind die "Macher" des BBQ-Tischkalenders überzeugt.

Ein Teil jedes verkauften Kalenders kommt dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Paderborn-Höxter zugute.

https://www.shakeitcocktails.de/bbq-kalender-2020-tischkalender/a-43562

 

 
 

Suchportal

Suchportal: Angebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen, die lebensverkürzend erkrankt sind

 
 

Jetzt spenden

 
 

Pate werden

 
 

 
 

 
 

 
 
In Partnerschaft mit Amazon.de

Bei jeder Bestellung über diesen Link erhält der Kinderhospizverein 5% vom Bestellwert auf das Spendenkonto gutgeschrieben!

 
 

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Paderborn-Höxter

Dessauer Str. 4
33106 Paderborn

Telefon: 05251 / 3 98 87 98
Telefax: 05251 / 3 98 87 99

E-Mail: paderborn(at)deutscher-kinderhospizverein.de

 
 

Spendenkonto

Sparkasse Paderborn-Detmold
BLZ: 476 501 30
Konto-Nr.: 30044226
SWIFT-BIC: WELADE3LXXX
IBAN-Nr.: DE44 4765 0130 0030 0442 26

 
 

Spendenkonto

Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold  eG

IBAN: DE82 4726 0121 8732 6096 00

Swift-BIC: DGPBDE3MXXX