Suchportal

Suchportal: Angebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen, die lebensverkürzend erkrankt sind

 
 

Jetzt spenden

 
 

Pate werden

 
 
 Impressum  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Datenschutz 
    Familien  |  Ehrenamt  |  Mitglieder  |  Unterstützer  |  Presse

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Südliches Münsterland

 
 

#Bewegunghilft - ein Abschluss mit ganz viel Herz

Am Sonntag 24.09.2018 ging diese großartige Aktion zu Ende ...aufgrund der schlechten Wetterlage gab es kurzerhand ein Start im Forum pro vital - bei Kaffee und Kuchen gab es viele gute Gespräche und wir konnten für 140.000 erlaufene Kilometer einen Scheck über 14.000 Euro in unseren Händen halten.

D A N K E !!!!!!!

Mit dem guten Gedanken "Bewegung hilft" haben sich vom 28. April bis 23.09.2018 über 1000 Menschen auf den Weg gemacht.

Sie haben uns 3,5 mal mit um die Erde genommen ....laufend, walkend oder wandernd....und damit uns Mitarbeiter und Ehrenamtliche, die Kinder und Familien symbolisch mit auf die Reise genommen.

Wir danken von Herzen Nadine Winkels und ihrem Team und allen Sponsoren für ihre Unterstützung und allen Teilnehmern für ihre Leistung!

                                          

 
 

8.Rekener 24 Std. Lauf

Vom 7.9.18 16 Uhr -  8.9.18 16 Uhr ging es wieder auf den Gevelsberg nach Reken. Rainer Kauczor lud zum 8. Rekener 24 Stundenlauf und über 1500 Läufer folgten der Einladung. 

Der Erlös geht  in diesem Jahr erneut an die Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienste Recklinghausen, Emscher - Lippe und Südliches Münsterland.  Hierfür sagen wir alle DANKE !

Björn Freitag als Schirmherr des Dienstes in Emscher-Lippe versorgte die Läufer und Helfer am Samstag mit frischen Brötchen - auch hier ein herzliches Dankeschön.

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder Frau Peters, die älteste Läuferin des Wochenendes mit 94 Jahren und Olaf Thon begrüßen. Die beiden unterstützen den Lauf schon seit Jahren.

Mit von der Partie waren auch der Barfußläufer, Michael Schmid und der Weltmeister im Rückwärtslaufen, Markus Jürgens. Er lief die 100km rückwärts! Es war wieder eine rund um gelungene Veranstaltung mit großartigen Läufern, Spendern, Helfern und Unterstützern!

Wir freuen uns auf den 9. Lauf im nächsten Jahr. Herzlichen Dank allen die mitgewirkt haben!

 
 

Suchportal

Suchportal: Angebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen, die lebensverkürzend erkrankt sind

 
 

Jetzt spenden

 
 

Pate werden

 
 

 
 

 
 

 
 
In Partnerschaft mit Amazon.de

Bei jeder Bestellung über diesen Link erhält der Kinderhospizverein 5% vom Bestellwert auf das Spendenkonto gutgeschrieben!

 
 

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Südliches Münsterland

Lavesumer Str. 3d
45721 Haltern am See

Tel: 02364 / 5063062

E-Mail: suedliches-muensterland(at)deutscher-kinderhospizverein.de
 

 
 

Spendenkonto

Sparkasse Haltern am See
IBAN: DE15 4265 1315 0000 0907 20
SWIFT-BIC: WELADED1HAT