Impressum  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Datenschutz 
    Familien  |  Ehrenamt  |  Mitglieder  |  Unterstützer  |  Presse

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna

Warum ich in der Ambulanten Kinder- und Jugendhospizarbeit mitarbeite…

(Aussagen einiger MitarbeiterInnen des AKHD Unna anlässlich des 10jährigen Bestehen des Dienstes)

 

Meine Tätigkeit beim AKHD bedeutet für mich

• Verantwortung außerhalb meiner Familie zu übernehmen

• Eingebunden in ein gutes Miteinander hier in Unna: hier passiert ernsthaftes gutes Zuhören und Mitfühlen

• Die große Freude das mit anvertraute Kind Kevin lachend zu erleben

• Bei der Begleitung von Kevin selber gut begleitet zu werden

 

Meine Tätigkeit beim AKHD bedeutet für mich

• persönliche Weiterentwicklung

• etwas Sinnvolles tun

• Bewusstseinsschärfung, Wichtiges und Unwichtiges leichter zu unterscheiden

• Teil einer großen Solidargemeinschaft sein

• bewussteres Leben

• Dankbarkeit

 

Meine Tätigkeit beim AKHD bedeutet für mich

• "Ich mache die ehrenamtliche Arbeit nicht der Ehre wegen. Sondern weil ich ganz viel dafür bekomme: Ich bin Teil einer großen tollen Sache, bin Teil einer tragfähigen Gruppe und lerne immer wieder Neues. Und die Begegnungen mit betroffenen Menschen berühren meine Seele. Und nehmen mir die Angst vorm Sterben."

 

 

Meine Tätigkeit beim AKHD bedeutet für mich

• Meine Motivation zu Beginn meiner Mitarbeit war: Ich habe jetzt mehr Zeit – wo kann ich mich einbringen und helfen?

Heute, nachdem ich jetzt einige Monate „Anna“ begleitet habe, merke ich, dass ich nicht nur mich und meine Zeit einbringe.

Ich lerne von Anna, dass die kleinen Dinge wichtiger sind als manches, das mich sonst beschäftigt hat.

Ich freue mich über kleine Reaktionen von Anna, z. B. ein Lächeln von ihr.

 

 
 

Schenken Sie Zeit

Sie suchen eine Aufgabe und möchten sich ehrenamtlich engagieren?

Die ambulante Kinderhospizarbeit wird durch ehrenamtliche Mitarbeit getragen. Ein bis zweimal pro Woche für ca. 2-3 Stunden verweilen unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in "ihrer" Familie und leisten dort die Unterstützung, die diese Familie so dringend benötigt.

Sie sind nicht sicher, ob diese Aufgabe die richtige für Sie ist?

Alle Ehrenamtlichen werden in einem ca 90 Unterrichtsstunden umfassenden Kurs auf ihre Arbeit in den Familien vorbereitet.

Auch während des Einsatzes in der Familie gibt es regelmäßig Praxistreffen, Supervisionen und Fortbildungsangebote, sodass jeder den nötigen Rückhalt erfährt.

 

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Im Gespräch mit den Koordinatorinnen und den Ehrenamtlichen lassen sich viele Ungewissheiten klären.Wir informieren Sie ausführlich und geben Ihnen gerne Einblick in unsere Arbeit.

 
 

Suchportal: Angebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen, die lebensverkürzend erkrankt sind

 
 
 
 
 
 

 
 
In Partnerschaft mit Amazon.de

Bei jeder Bestellung über diesen Link erhält der Kinderhospizverein 5% vom Bestellwert auf das Spendenkonto gutgeschrieben!

 
 

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna

Gabelsbergerstr. 5
59425 Unna-Königsborn

Telefon: 02303 / 942490
Telefax: 02303 / 942495

Email: unna(at)deutscher-kinderhospizverein.de

 
 

Spendenkonten

Volksbank Kamen-Werne eG
SWIFT-BIC: GENODEM1KWK
IBAN-Nr.: DE43 4436 1342 0060 6088 00

Sparkasse Unna-Kamen
SWIFT-BIC: WELADED1UNN
IBAN-Nr.: DE35 4435 0060 0000 1150 06