Neuigkeit

Gemeinsam Weihnachtswünsche erfüllen

Beim Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Frankfurt/Rhein-Main hat der Weihnachtsmann schon gestoppt - und gaanz viele Geschenke für "unsere" Kinder da gelassen. Jetzt wird der AKHD Schlitten flott gemacht und schnell geht's los zu den Kindern.

Bereits zum neunten Mal haben die Taunus Sparkasse gemeinsam mit Kundinnen und Kunden Kindern mit der Aktion Wunschbaum ein Lächeln geschenkt. Jedes Kind, das bei der Aktion mitmacht, bekommt ein Weihnachtsgeschenk.
Die Taunus Sparkasse hat unter anderem an uns rote Sterne verteilt. Die Kinder haben dann ihren Herzenswunsch auf ihren Stern geschrieben, der in der Adventszeit an den Weihnachtsbaum ihrer Sparkassenfiliale gehängt wurde. Die Geschenkpaten haben sich dann einen Wunschstern genommen, das Geschenk besorgt und es in die Filiale gebracht. Damit kein Wunsch unerfüllt bleibt, erfüllt die Taunus Sparkasse die Wünsche der Kinder, deren Stern nicht abgehängt wurde. 

Vielen herzlichen Dank für diese wundervolle Aktion und die Unterstützung und das Engagement für die Kinderhospizarbeit in Frankfurt/Rhein-Main.

Weitere Neuigkeiten

FÜR
FAMILIEN
EHRENAMT SPENDEN PATE
WERDEN