Suchportal

Angebote für Familien mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die lebensverkürzend erkrankt sind

Jetzt spenden

Pate werden

 Impressum  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Datenschutz 
    Familien  |  Ehrenamt  |  Mitglieder  |  Unterstützer  |  Presse

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Dresden


 

Wieder da!

Wir freuen uns, dass wir unsere Begleitungen seit dem 15.5.2020 wieder im persönlichen Kontakt anbieten können. Wir sprechen uns eng mit betroffenen Familien und Ehrenamtlichen ab und halten besondere Hygienemaßnahmen ein, die in Zeiten von Corona angepasst wurden. Darüber hinaus ist natürlich auch eine alternative Unterstützung möglich, wie zum Beispiel Einkaufen gehen, Begleitung zur Therapie, Telefonieren oder Austausch über Soziale Medien. Falls Sie als betroffene Familie neu nach Entlastung suchen, können Sie sich gern an uns wenden.

Hier finden Sie aktuelle Infos.

Wir sind auch weiterhin auf Spenden für unsere Arbeit angewiesen und wir freuen uns über jede Form der Unterstützung. Unsere Kontaktdaten und unser Spendenkonto finden Sie weiter unten. Vielen Dank für alle großen und kleinen Spenden!


 

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Dresden.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie vieles über den Dienst, seine MitarbeiterInnen und seine Arbeit, über anstehende Termine und Aktionen und vieles mehr. Bitte klicken Sie auf Ihr Interessengebiet, Sie werden dann zu den Informationen weitergeleitet.

Den Flyer des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Dresden können Sie hier als PDF herunterladen.

Das Angebot des Dresdner Dienstes

Wir begleiten Kinder und Jugendliche mit einer lebensverkürzenden Erkrankung und deren Familien. Die Krankheitsbildern, denen wir begegnen, sind ganz unterschiedliche wie beispielsweise Stoffwechsel- oder Muskelerkrankungen, seltene Gendefekt, Krebserkrankungen oder komplexe Diagnosen.

Wir können ab Diagnosestellung begleiten, im Leben, im Sterben und über den Tode des Kindes/ des Jugendlichen hinaus. Manchmal wenige Monate, manchmal viele Jahre und manchmal auch nur vorübergehend, wenn sich nach einer bedrohlichen Krise der Gesundheitszustand wieder bessert.

Wir unterstützen die Familien durch ehrenamtliche Helfer/innen. Sie sind Zuhörer, Gesprächspartner, haben Zeit zum Spielen oder unternehmen Ausflüge. Das gilt nicht nur für das erkrankte Kind, sondern auch für die Geschwister. Für die Eltern schaffen wir Freiräume oder begleiten zu Terminen oder wir nehmen Erledigungen ab. - Oder wir sind einfach nur da, halten Sprachlosigkeit aus und besuchen auch im Krankenhaus wenn gewünscht.

Unser Angebot ist eine ergänzende Hilfe für die Familie im psychosozialen Bereich und unsere Grenzen sind Pflege, Therapie oder medizinische Versorgung. In der Regel besuchen zwei Ehrenamtliche eine Familie, die sich abwechseln und einen Besuch in der Woche für 2-4 Stunden anbieten. Wir achten dabei auf den Bedarf der Familie.

Wir begleiten in Dresden und bis zu 50 Kilometer im Umland. Darüber hinaus vermitteln wir zu Netzwerkpartnern, organisieren Familientreffen und bieten ein Geschwisterprojekt in unseren Räumen an (kreatives Gruppenangebot aller 2 Monate im Büro).

Alle Angebote für Betroffene sind kostenlos.

 


Wenn Sie Unterstützung als Familie suchen,
sich ehrenamtlich engagieren
oder uns spenden möchten, kontaktieren Sie uns:

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Dresden
Nicolaistraße 28 (6.Etage)
01307 Dresden
Tel.: 0351/3146472   Fax: 0351/3146473
Email: dresden(at)deutscher-kinderhospizverein.de

Ansprechpartner: Ulrike Richter, Heike Reimann und Susanne Wetzel (Koordinationsfachkräfte)

Spendenkonto für unseren Dienst in Dresden!

Empfänger: Deutscher Kinderhospizverein eV
Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE02 8505 0300 3200 0291 95
BIC: OSDDDE81XXX

 

Suchportal

Angebote für Familien mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die lebensverkürzend erkrankt sind

Jetzt spenden

Pate werden

In Partnerschaft mit Amazon.de

Bei jeder Bestellung über diesen Link erhält der Kinderhospizverein 5% vom Bestellwert auf das Spendenkonto gutgeschrieben!

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Dresden

Nicolaistraße 28
01307 Dresden

Telefon: 0351 / 314 64 72
Telefax: 0351 / 314 64 73

E-Mail:dresden(at)deutscher-kinderhospizverein.de

Spendenkonto

Ostsächsische Sparkasse Dresden
BLZ: 850 503 00
Konto-Nr.: 3200029195
SWIFT-BIC: OSDDDE81XXX
IBAN-Nr.: DE02 8505 0300 3200 0291 95