Neuigkeit

Bayern-Fanclub spendet 800 Euro und Trikot mit Autogramm von Philipp Lahm

FC Bayern Fanclub Chatten-Power spendete 800 Euro und Trikot mit Autogramm von Philipp Lahm

Sie fiebern mit, wenn ihre Mannschaft auf Torejagd geht, und unterstützen sie lautstark und tatkräftig, selbst wenn es mal nicht so gut läuft. Die Mitglieder des FC Bayern-Fanclubs Chatten-Power stehen aber auch an der Seite des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes, Standort Fritzlar. Mit einer Spende unterstützen sie die Arbeit des Dienstes, der Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern begleitet. 800 Euro kamen bei einer Tombola zusammen, die dieses Mal ausnahmsweise online ausgespielt werden musste. Das Geld überreichten Danny Neumann und Dominik Grunewald jetzt an die Koordinatorin des Dienstes, Birgitta Priester, und Heinz Rohde (Öffentlichkeitsarbeit).
Vor Weihnachten schickte der FC Bayern wie üblich ein Tombola-Paket mit vielen attraktiven Fan-Artikeln, unter anderem einem Trikot des früheren Bayern-Stars Philipp Lahm, der bis zur Saison 2016/2017 für die Bayern gespielt hat. Die Tombola-Preise kamen so gut an, dass 800 Euro zusammenkamen. Außerdem stellt der Fanclub ein weiteres von Philipp Lahm unterschriebenes Trikot zur Verfügung, das bei einer der nächsten Veranstaltungen des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes versteigert werden soll.  
Der FC Bayern-Fanclub Chatten-Power zählt etwa 100 Mitglieder, die überwiegend aus Niedenstein und Umgebung kommen. Sie fahren regelmäßig mit größeren Gruppen zu den Heimspielen ihrer Mannschaft. Im Moment ist das leider wegen der Corona-Pandemie nicht möglich.

Kontakt: www.facebook.com/fanclub.chattenpower/

Weitere Neuigkeiten

FÜR
FAMILIEN
EHRENAMT SPENDEN