Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum
Ort:
Weissach im Tal
Beschäftigung:
Vollzeit, Teilzeit
Karrierelevel:
mit Berufserfahrung

Koordinationsfachkraft (m/w/d) - Weissach im Tal

Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum in Weissach im Tal begleitet im Rems-Murr-Kreis seit 2006 Familien mit einem lebensverkürzend erkrankten Familienmitglied.

 

Zur Verstärkung suchen wir ab sofort oder später eine:n
„Koordinator:in im ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst“
in Vollzeit mit einer Arbeitszeit von 40,0 Std./Woche oder in Teilzeit mit einer Arbeitszeit von mindestens 50 % = 20,0 Std./Woche
für unsere Niederlassung in 71554 Weissach im Tal

Sie haben Erfahrung in der Kinder- und Jugendhospizarbeit, sind kooperativ, zeitlich flexibel und offen im Umgang mit Menschen. Die Arbeit in einem Team ist Ihnen vertraut und Sie sind es gewohnt, Ihre Aufgabenstellung selbstständig zu erledigen und zu organisieren.

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

  • Beratung und Begleitung von Familien mit einem lebensverkürzt erkrankten Familienmitglied
  • Gewinnung, Ausbildung und Förderung von ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen und die Koordination ihres Einsatzes
  • Öffentlichkeits- und Vernetzungsarbeit
  • Begegnung mit und Begleitung von Trauernden

Folgende Voraussetzungen sollen Sie erfüllen:

  • abgeschlossene Universitäts- bzw. Fachhochschulausbildung aus dem Bereich Pflege, Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder Heilpädagogik
  • eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem der vorgenannten Berufsfelder
  • Führerschein (PKW)
  • vollständige Impfung gegen Covid-19

Für die Erfüllung der fachlichen Voraussetzungen nach den Rahmenbedingungen des § 39a SGB V wären folgende Zusatzqualifikationen wünschenswert:

  • (Pädiatrische-) Palliative-Care-Weiterbildung für (Nicht-)Pflegende
  • Nachweis eines Koordinatoren-Seminars
  • Nachweis eines Führen- und Leiten-Seminars

Wir bieten Ihnen :

  • einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team und die Möglichkeit, bei der Entwicklung des Kinder- und Jugendhospizdienstes aktiv mitzuwirken
  • eine Vergütung, die sich am TV-VKA orientiert
  • flexible Einteilung Ihrer Arbeitszeit
  • regelmäßige Supervision sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Für uns ist die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern selbstverständlich. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion oder sexueller Identität. Personen mit Schwerbehinderung oder gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für weitere Informationen steht Ihnen  Kirsten Allgayer, Leitung und Koordination, unter der Telefonnummer 0 71 91 / 3 73 24 32 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (gerne auch per Mail) mit den üblichen Unterlagen an:

Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum
Kirsten Allgayer
Welzheimer Straße 42
71554 Weissach im Tal
kirsten.allgayer@kinderhospizdienst.net
Mehr über uns und unsere Arbeit erfahren Sie unter www.kinderhospizdienst.net.

FÜR
FAMILIEN
EHRENAMTSPENDENFACHLICHES