Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst (AKHD) Olpe
Ort:
Olpe
Beschäftigung:
Teilzeit
Karrierelevel:
mit Berufserfahrung

Sachbearbeitung (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising

Der Deutsche Kinderhospizverein e.V. begleitet bundesweit Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer lebensverkürzenden Erkrankung, ihre Geschwister und Eltern. Dabei berücksichtigt er die individuellen Bedürfnisse jedes Familienmitgliedes.

Für den Bereich „Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising“ mit Sitz in 57462 Olpe, In der Trift 13 

suchen wir zum 01. April 2024 eine Sachbearbeitung (m/w/d) mit einem Umfang von 18,75 Std./Woche (50%).

Ziele der Stelle:
Der*die Stelleinhaber*in ist verantwortlich für den planvollen und zielorientierten Ablauf der
Sachbearbeitung des Bereichs „Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising“ im Deutschen 
Kinderhospizverein e. V.

Ihre Aufgaben

Die Unterstützung organisatorischer Prozesse des Leitungsteams im Bereich „Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising“. 

  • Allgemeine Verwaltungsarbeiten für den Bereich
  • Recherchetätigkeiten
  • Die Terminplanung und -koordination, inkl. Raumbuchungen
  • Die Unterstützung der Veranstaltungsorganisation und -planung, inkl. Protokollführung und Nachbereitung bei unterschiedlichen Veranstaltungen
  • Erstellung und Bearbeitung von Schriftstücken, wie z. B. Dankschreiben, Urkunden und Präsentationen

Persönliche Voraussetzungen

Sie können sich mit den in der Kinder- und Jugendhospizarbeit vorherrschenden Werten und Arbeitsweisen identifizieren. Sie haben Erfahrung in der Büroarbeit und im administrativen Bereich. Sie sind kooperativ, flexibel und offen im Umgang mit Menschen. Die Arbeit in einem Team ist Ihnen vertraut und Sie sind es gewohnt, Ihre Aufgabenstellung selbstständig zu erledigen und zu organisieren.

Was wir Ihnen bieten

  • Die Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team sowie ein positives Betriebsklima.
  • Sich in einem interessanten und anspruchsvollen Arbeitsfeld im sozialen Bereich zu engagieren.
  • Eine offene, partnerschaftliche und integrative Arbeitsweise (siehe dazu OPI-Konzept auf unserer Website).
  • Gemeinsam mit dem Deutschen Kinderhospizverein e.V. zu wachsen.
  • Eine attraktive Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, sowie zusätzliche Altersvorsorge.
  • Die flexible Einteilung Ihrer Arbeitszeit.
  • Die Möglichkeit zum Job-Rad-Leasing.

Für uns ist die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern selbstverständlich. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion oder sexueller Identität. Personen mit Schwerbehinderung oder gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für weitere Informationen steht Ihnen Silke Keller, Leitung Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising, Tel.: 0177 / 5627005 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte bewerben Sie sich unter folgendem Link:

https://www.karriere-suedwestfalen.de/stellenangebot/sachbearbeitung-fuer-den-bereich-oeffentlichkeitsarbeit-und-fundraising-661764

FÜR
FAMILIEN
EHRENAMTSPENDENFACHLICHES