Termin

Philosophisches Café (A 4.1)

14 Nov

Gemeinsame Dialoge über die Bedeutung des Lebens

Allen Menschen stellen sich existentielle Fragen, die mit der Bedeutung ihres Lebens zusammenhängen: Was ist Liebe? Was ist der Sinn des Lebens? Was ist Menschenwürde? Was ist der Tod? 

Gerade im Angesicht der eigenen Sterblichkeit - und der lieber Menschen - beginnen wir, nach der Tiefe in unserem Leben Ausschau zu halten. Solche Themen beschäftigen uns in den "Philosophischen Cafés". Sie finden in der Regel in den Räumlichkeiten ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienste statt. Anregende Ideen bekannter und weniger bekannter Philosophen und das Gespräch miteinander helfen dabei, die eigenen Gedanken zu ordnen und neue, bisher unbekannte Sichtweisen kennenzulernen. 

Im Mittelpunkt steht immer der gemeinsame Dialog. Hier finden Mütter und Väter von Kindern und Jugendlichen mit lebensverkürzender Erkrankung, ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendhospizarbeit Engagierte und alle am jeweiligen Thema Interessierte die Gelegenheit, miteinander grundsätzliche Fragen des Lebens und Sterbens zu durchdenken.  

Veranstaltungsdaten

Termin: 14. November 2021, 15.00 bis 17.00 Uhr

Leitung: Peter Wirtz

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich 

Ort
Museum für Sepulkralkultur
Weinbergstraße 25-27
34117 Kassel
FÜR
FAMILIEN
EHRENAMT SPENDEN