Termin

Abschiede im Leben (E2.7)

22 Apr

Im Laufe eines Lebens nehmen Menschen von vielen Dingen Abschied. Die Verarbeitung mancher Abschiede braucht Zeit und kann mit einer Fülle an intensiven Emotionen einhergehen.

Die jungen Menschen mit lebensverkürzender Erkrankung und ihre Familien erleben den Verlust von Fähigkeiten, von Lebensträumen, von Wünschen und Hoffnungen. Diese Abschiede können sehr belastend sein und im Familienalltag herausfordern.

Abschiede anzunehmen, damit umzugehen und mit ihnen leben zu lernen erfordert Kraft, Mut, eigene Stabilität und Stärke.

Das Seminar gibt Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch von Erlebnissen und Erfahrungen in den eigenen Begleitungen.

 

Veranstaltungsdaten

Termin: 22. April 2023, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr 

Leitung: Sonja Lutz

Referentin: Katrin Meyer 

Kosten: 50,00 € für persönliche Mitglieder und Teilnehmende, deren Einrichtungen Mitglied im DKHV e.V. sind; 80,00 € für Nichtmitglieder  

Anmeldeschluss: 30.03.2023

Dateien

(Anmeldeformular)
Kontaktperson: Anne Quast
E-Mail: akademie(at)deutscher-kinderhospizverein.de
Telefon: +4927619412933
Ort:
Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Göttingen
Danziger Straße 19
37083 Göttingen

Anmeldung

22.04.2023 - 22.04.2023

Abschiede im Leben (E2.7)

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet



Ich bin ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendhospizarbeit tätig:





Bei mehrtägigen Seminaren: Ich bin bereit, im Doppelzimmer zu übernachten.



Zurück zur Listenansicht
FÜR
FAMILIEN
EHRENAMT SPENDEN PATE
WERDEN