Termin

Die Natur bei Nacht - Das Funkeln der Sterne (F 2.1)

18 Jun

Angebot für Zuhause: für junge Menschen mit lebensverkürzender Erkrankung

Jeden Tag nehmen wir unsere Umwelt wahr: Wir hören Vögel, den Wind in den Bäumen, aber auch fahrende Autos und Rasenmäher. Wir sehen das saftige Grün der Pflanzen und die leuchtenden Farben der Blüten. All das beobachten wir, wenn es hell ist und der Tag seinen Lauf nimmt. Doch wie nehmen wir Natur eigentlich bei Nach wahr? Es ist dunkel, kälter als am Tag und eine Stille breitet sich aus. Langweilig? Nein! Viele spannende Dinge lassen sich in der Dunkelheit beobachten. Das Funkeln der Sterne hat etwas Magisches und die unendliche Weite des Universums wird bewusst.  Geschehen womöglich in der Nacht spannende Dinge, die uns bei Tag verborgen bleiben?

Gemeinsam gehen wir Zuhause auf Entdeckungstour und nehmen die Natur bei Nacht in den Mittelpunkt unserer Beobachtungen. Was genau Euch erwartet? Lasst Euch überraschen. Einen kleinen Ausblick findet Ihr im Programmplan. 

 

Veranstaltungsdaten

Kursnummer: F2.1

Zeit: 18.6.2021 bis 20.6.2021

Leitung & Referentin: Jacqueline Kostka

Anmeldeschluss: 20. Mai 2021

Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm:

Tag 1 (Freitag, 18.6.2021)

- Einstieg in das Thema Natur bei Nacht - das Funkeln der Sterne 

  • Kennenlernen der anderen Teilnehmenden über Zoom (Start 15 Uhr)
  • Lagerfeuer-Geschichten mal anders: Das Funkeln der Sterne als Fantasiereise
  • Stockbrot für Zuhause - mein eigenes kleines Lagerfeuer-Erlebnis


Tag 2 (Samstag, 19.6.2021)

- Das Funkeln der Sterne für Zuhause

  • Gestaltung eiens eigenen Sternenhimmels sowie Sternenleuchten
  • Entspannungsgeschichte zum Einschlafen unter dem eigenen Sternenhimmel
  • Beobachtung der Sterne bei Nacht 


Tag 3 (Sonntag, 20.6.2021)

- Natur bei Nacht - Entdeckungstour

  • Das magische Leuchten: Leuchtsteine weisen den Weg durch die Nacht. Für die ganze Familie kann ein Weg für die Nachtwanderung gelegt werden. Die leuchtenden Steine zeigen an, wo es hingeht. Wartet am Ende vielleicht sogar eine Überraschung? Ihr seid eingeladen, für die ganze Familie eine Schatzsuche zu gestalten. 
  • Was könnt ihr auf eurer Nachtwanderung entdecken? Was hört ihr? Was seht ihr? Was für einen Duft nehmt ihr wahr? Entdeckt ihr nachtaktive Tiere? Oder findet ihr sogar Pflanzen, die bei Nacht ihre Blüten öffnen? 
  • Zoom-Konferenz um 15 Uhr: gemeinsames Planungstreffen: Was habt ihr vor und wie setzt ihr die gemeinsame Nachtwanderung um? Gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden könnt ihr euch über eure Ideen austauschen und euch gegenseitig Tipps zur Umsetzung geben.

 

 

Kontaktperson: Melanie Lohr
E-Mail: akademie(at)deutscher-kinderhospizverein.de
Telefon: 027619412955
Das Registrierungsformular kann nicht angezeigt werden - mögliche Gründe: Start-Datum der Veranstaltung ist bereits erreicht, Anmeldefrist oder max. Anzahl Teilnehmer überschritten.
FÜR
FAMILIEN
EHRENAMT SPENDEN PATE
WERDEN