Impressum  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Datenschutz 
    Familien  |  Ehrenamt  |  Mitglieder  |  Unterstützer  |  Presse

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln

Standort Nord

 
 

Wie Sie uns erreichen

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln

Merheimer Str. 312, 50733 Köln,

Tel: 0221 /5691985    Fax: 0221 /5691987

Bürozeiten: Mo-Do 10-14:00 Uhr und nach Vereinbarung

E-Mail: koeln(at)deutscher-kinderhospizverein.de

Kontoverbindung:
Kölner Bank eG
BLZ: 371 600 87
Konto-Nr.: 929933001
SWIFT-BIC: GENODED1CGN
IBAN-Nr.: DE98 3716 0087 0929 9330 01

 

Köln-Nord,Leverkusen und Öffentlichkeitsarbeit:

Merheimer Str.312,50733 Köln   0221/5691985

Gerhard Stolz       Koordinator 

E-Mail: gerhard.stolz(at)deutscher-kinderhospizverein.de

 

Claudia Coppari  Öffentlichkeitsmitarbeiterin

E-Mail: Claudia.coppari(at)deutscher-kinderhospizverein.de

 

 

 

 
 

Wir über uns

Im April 2006 hat der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst in Köln mit der Arbeit begonnen. Der Dienst hat seinen Sitz in Köln, Merheimer Straße 312.

Die Idee zu dem ambulanten Dienst in Köln ist aus gemeinsamen Überlegungen mit dem Verein "fips e.V." - Pflege- und Beratungszentrum für kranke und behinderte Kinder entstanden.
Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Köln begleitet Familien, deren Kinder an einer lebensverkürzenden Erkrankung erkrankt sind.
Die Unterstützung der Familien zu Hause durch geschulte Ehrenamtliche ist ein wichtiges Ziel des Dienstes in der Domstadt.
Aktuell begleitet der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst 62 Familien. Diese Arbeit wird von 110 qualifizierten ehrenamtlichen Mitarbeitern geleistet.

Betroffene Familien sind herzlich eingeladen sich an den Dienst zu wenden.
Bereits vor Beginn der Begleitungen gibt es Angebote für die Familien, wie zum Beispiel ein Familiencafé.
Der gemeinsame Austausch und die Entwicklung weiterer Ideen für Angebote im Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Köln, orientiert sich an den Bedürfnissen der Familien

 
 

Unterstützung

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Wir bitten Sie um Unterstützung unserer Arbeit in der Öffentlichkeit und/oder bei den betroffenen Familien:
Praktisch:
--> Sie wirken als Ehrenamtliche mit in der Begleitung der
Familien, durch Mithilfe im Büro, bei der
Öffentlichkeitsarbeit....
Ideell:
--> Sie tragen die Idee der Kinderhospizarbeit weiter in
die Gesellschaft und machen auf unsere Arbeit
aufmerksam, z.B. durch Auslegen unserer Flyer...
Finanziell:
--> Sie werden Mitglied im Deutschen Kinderhospizverein
und unterstützen durch Ihren Mitgliedsbeitrag unsere
Arbeit
--> Sie machen eine Spende in Sachmitteln oder Geld
--> Sie führen Aktionen durch, deren Gewinne uns zugute
kommen
--> ...

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst finanziert sich überwiegend durch Spenden.
Gerne geben wir Ihnen detaillierte Informationen, wie die Spenden verwendet werden.

 
 

Suchportal: Angebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen, die lebensverkürzend erkrankt sind

 
 
 
 
 
 
 
 
In Partnerschaft mit Amazon.de

Bei jeder Bestellung über diesen Link erhält der Kinderhospizverein 5% vom Bestellwert auf das Spendenkonto gutgeschrieben!

 
 
Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln-Nord

Merheimer Str. 312
50733 Köln

Telefon: 0221 / 5691985
Telefax: 0221 / 5691987

E-Mail: koeln(at)deutscher-kinderhospizverein.de