Zeit für Gespräche, Zeit zum Zuhören

Hubertus Sieler, Ansprechpartner für Familien


Liebe Familien,

mein Name ist Hubertus Sieler, als Dipl.-Sozialpädagoge und Trauerbegleiter bin ich Ihr Ansprechpartner im DKHV e.V. für Familien. Während meines Studiums hatte ich die Möglichkeit, mich mit dem Schwerpunkt Hospizarbeit auseinander zu setzen. Nach meinem Studium arbeitete ich einige Jahre in den Kinderhospizen Balthasar in Olpe und Löwenherz in Syke/Bremen. Seit dem Jahr 2006 bin ich beim Deutschen Kinderhospizverein e.V. beschäftigt und pflege den Kontakt zu betroffenen Familien, ambulanten Kinder- und Jugendhospizdiensten, stationären Kinder- und Jugendhospizen, Selbsthilfegruppen, Vereinen und Organisationen, die Trauerangebote anbieten und vielen weiteren Vernetzungspartnern.

Es ist mir ein Anliegen mit den Familien ins Gespräch zu gehen, ihre Sorgen und Nöte zu hören, ihnen Angebote zu vermitteln oder manchmal auch einfach nur zuzuhören und da zu sein.

Caroline Schirrmacher-Behler, Ansprechpartnerin für Eltern


Liebe Eltern,

mein Name ist Caroline Schirrmacher-Behler. Seit dem 01.01.2024 bin ich Ihre Ansprechpartnerin im DKHV e.V. für Eltern. Auch ich beschäftige mich schon über 20 Jahre mit der Kinder- und Jugendhospizarbeit und bin seit 2007 im Deutschen Kinderhospizverein an verschiedenen Stellen hauptberuflich tätig. Ich bin zum einen examinierte Krankenschwester, Diplom Sozialpädagogin und Psychologische - Systemische Beraterin, doch am meisten haben mich die Begegnungen mit den Familien geprägt, die ich begleitet oder kennengelernt habe. Sehr gerne möchte ich Sie von dem daraus entstandenen Netzwerk profitieren lassen und gemeinsam mit Ihnen im konstruktiven Miteinander Lösungen sehen und Wege gehen.

Wichtig ist mir, vertrauensvoll an der Seite der Eltern zu sein und mich auf ihre individuelle Lebenswelt einzulassen.

Begleitungs- und Unterstützungsangebote im Überblick

Wir sind mit zahlreichen Präsenz- und Onlineangeboten an Ihrer Seite. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und sind gerne für Sie da.

  • Gesprächspartner*in für die ganze Familie
  • Beratend und begleitend an der Seite der Eltern und weiterer Bezugspersonen zu sein und zu bleiben
  • Kontaktvermittlung zu anderen betroffen Familien, im Sinne der Selbsthilfe
  • Vermittlung von Kontakten und Angeboten zu / von ambulanten Kinder- u. Jugendhospizdiensten und stationären Kinder- u. Jugendhospizen
  • Vermittlung von Unterstützungsangeboten im Umfeld der Familien (Trauerangebote, Seminare, Angebote für Geschwister u.s.w.)
  • Kontakte / Vermittlung zu den unterschiedlichen Selbsthilfegruppen
  • Themen, die Sie bewegen gemeinsam mit Ihnen in die Kinder- und Jugendhospizarbeit zu transportieren

Digitale Austauschformate für Eltern

Unsere regelmäßigen virtuellen Treffen geben die Möglichkeit der Begegnung, der Vernetzung und des Dialogs und schaffen eine Verbundenheit im digitalen Raum.

Viele Eltern schildern ihre Erfahrungen und Gedanken aus ihrem Alltag. Aus diesem Grund  haben wir unsere Arbeit in der Begleitung von Familien und Eltern um den Bereich des digitalen Austausches für Eltern erweitert. Das Angebot ist für alle Eltern, deren Kinder lebensverkürzend erkrankt und/oder bereits gestorben sind. 

Ihre Ansprechpartner*in im DKHV e.V. für Familien und Eltern

Hubertus Sieler

Funktion: Ansprechpartner für Familien
Telefon: 0 27 61 / 94 12 9-26
Telefax: 0 27 61 / 94 12 9-60
Mobil: 01 51 / 50 62 97 93
E-Mail: hubertus.sieler@deutscher-kinderhospizverein.de
vCard: Kontaktdaten herunterladen

Caroline Schirrmacher-Behler

Funktion: Ansprechpartnerin für Eltern
Telefon: 0 15 78 / 060 39 61
Telefax: 0 27 61 / 94 12 9-60
E-Mail: caroline.schirrmacher-behler@deutscher-kinderhospizverein.de
vCard: Kontaktdaten herunterladen
FÜR
FAMILIEN
EHRENAMTSPENDENFACHLICHES