Ehrenamt

Sie wollen ehrenamtlich in unserem Dienst mitarbeiten?

  • Wir verstehen uns als weltoffener, toleranter sowie religiös und poltisch ungebundener Verein. Wir suchen Männer und Frauen ohne besonderen Vorkenntnisse ab 18 Jahren,
  • die sich langfristiger engagieren möchten
  • die sich zurücknehmen und zuhören können
  • die offen und unterstützend sind,
  • die etwa 3-4 Stunden pro Woche Zeit zu verschenken haben,
  • die möglichst mobil sind.

Wir bieten:

 
  • einen umfangreichen und qualifizierten Vorbereitungskurs vor dem Start der Arbeit, eine sinnstiftende Arbeit mit ganz direktem Nutzen für die betroffenen Familien,
  • eine unterstützende Begleitung und Beratung während der ehrenamtlichen Tätigkeit
  • die Möglichkeit bei gutem Betriebsklima in einem großen Team zu arbeiten und gemeinsam zu wachsen,
  • regelmäßige Gruppenabende, Fortbildungen und Supervisionen,
  • die Erstattung von Fahrtkosten,
  • den erforderlichen Versicherungsschutz im Rahmen der ehrenamtlichenTätigkeit.
Chantal Kurz Ehrenamtliche Mitarbeiterin AKHD Düsseldorf

Chantal

Ehrenamtliche Mitarbeiterin

"Seit einem Jahr ehrenamtliche Mitarbeiterin im AKHD Düsseldorf. Viele positive, engagierte und motivierte Leute kennengelernt. Meine Entscheidung dabei zu sein ist richtig und ich freue mich auf meine erste Begleitung."

 

Doro Reichert Ehrenamtliche Mitarbeiterin AKHD Düsseldorf

Doro

Ehrenamtliche Mitarbeiterin

"Motivation: Zeit nützlich verbringen. 
Intention: eine wichtige Aufgabe zu erledigen und erleben.
Das Glück: ein zufriedenes Kind erleben und Fortschritte zu erkennen."

Seit 2013 bin ich sehr gerne dabei."

 

Friedhelm Müller Ehrenamtlicher Mitarbeiter AKHD Düsseldorf

Friedhelm

Ehrenamtlicher Mitarbeiter

"Dankbar sein, dass es einem gut geht.
Zeit zu verschenken für ein glückliches Lächeln."

 

Heidi Schily Ehrenamtliche Mitarbeiterin AKHD Düsseldorf

Heidi

Ehrenamtliche Mitarbeiterin

"Seit nunmehr über 10 Jahren engagiere ich mich in der Kinderhospizarbeit.

So vielfältig die Begleitungen in unseren Familien sind, so unterschiedlich sind auch die Menschen, die im Sinne der Kinderhospizarbeit zusammenkommen.

Aber es ist immer wieder wunderbar zu sehen, wie schnell die Teams zusammenwachsen und mit Hilfe unserer sehr kompetenten und einfühlsamen Koordinationsfachkräften den Dienst bewegen."

 

Jan Klüssendorf Ehrenamtlicher Mitarbeiter AKHD Düsseldorf

Jan

Ehrenamtlicher Mitarbeiter

„Zeit zu haben und schenken zu dürfen, ist ein großer Luxus. Seit 2020 darf ich in der Kinder- und Jugendhospizarbeit dabei sein. Definitiv eine tolle Aufgabe, die auch mir persönlich sehr viel gibt.“

 

Kai Eggert Ehrenamtlicher Mitarbeiter AKHD Düsseldorf

Kai

Ehrenamtlicher Mitarbeiter

"Ich komme von den Biker4Kids und habe Freude daran mein Hobby mit den Geschwistern zu teilen. Hab nie gedacht, dass ich auch ein krankes Kind begleiten kann, mache das nun aber nach dem sehr guten qualifizierten Befähigungskurs seit 11 Jahren und erkenne, dass die Kinder mir mehr geben, als ich ihnen geben kann."

 

Karin Grunwald Ehrenamtliche Mitarbeiterin AKHD Düsseldorf

Karin

Ehrenamtliche Mitarbeiterin

"Seit 2004 sitze ich mit dem DKHV und den Familien in einem Boot.
Jedesmal bin ich berührt von der Hingabe, mit der die Familien ihr Schicksal annehmen, Freude zulassen, Schmerz erleben und uns Ehrenamtliche ganz selbstverständlich an ihren persönlichsten Lebensrealitäten teilnehmen lassen. ich bin dankbar, dass ich eine Zeit lang dazugehören darf und gehe aus jeder Begleitung freudig und gestärkt nach Hause."

 

 

Petra Recht-Stahl Ehrenamtliche Mitarbeiterin AKHD Düsseldorf

Petra

Ehrenamtliche Mitarbeiterin

Das Geheimnis des Lebens und das Geheimnis des Todes
sind verschlossen in zwei Schatullen,
von denen jede den Schlüssel zum Öffnen der anderen enthält.
Mahatma Ghandi

"Es macht mir nach wie vor Freude, seit über 10 Jahren in diesem großartigen Team mitwirken zu dürfen, den schweren Alltag unserer Familien zu begleiten, ihre Nöte und Sorgen auszuhalten, Ihnen zuzuhören und für sie da zu sein."

 

Wolfgang Brünker Ehrenamtlicher Mitarbeiter AKHD Düsseldorf

Wolfgang

Ehrenamtlicher Mitarbeiter

"Seit 12 Jahren bin ich als ehrenamtlicher Mitarbeiter im AKHD-Düsseldorf tätig, darüber hinaus in der Deutschen Kinderhospizakademie und im Deutschen Kinderhospizverein in Olpe. Gerne gebe ich den ehrenamtlichen MitarbeiterInnen als Ehrenamtsrat eine Stimme.

Die Eltern sind dankbar für die Erlebnisse, die wir ihren Kindern schenken, sie sind auch dankbar für die seltene Zeit, die wir ihnen schenken, wenn wir für ein paar Tage die Verantwortung für ihr Kind übernehmen. Wenn alle Kinder wieder auf dem Weg nach Hause sind, treten auch wir, müde, randvoll mit Eindrücken und rückblickend reich beschenkt von den Kindern, den Heimweg an."

 

Was sind die Aufgaben der ehrenamtlichen Begleiter*innen im Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Düsseldorf?

Begleitung der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit lebensverkürzender Erkrankung, sowie deren Familien und Bezugspersonen. Dafür werden freie zeitliche Kapazitäten benötigt, ca. drei bis vier Stunden pro Woche.

Praktische Unterstützung und Entlastung der gesamten Familie im Alltag.

Unterstützung beim Be- und Verarbeiten der Situationen der Familien.

Auch im Büro und in der Öffentlichkeitsarbeit des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes wird die Hilfe ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen benötigt.

Konkret heißt das:

  • ein offenes Ohr für die Anliegen der Familien haben
  • zuzuhören
  • Informationen beschaffen
  • weitere Hilfen bei Bedarf vermitteln
  • und oft genug "einfach" da zu sein und zu bleiben, auch wenn es schwierig wird.

Wir begleiten auf Augenhöhe, die Eltern sind die Experten für ihre Kinder.

Unser nächster qualifizierter Vorbereitungskurs

Sie haben Interesse an einem Ehrenamt in unserem ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst?

Im Jahr 2021 findet kein qualifizierter Vorbereitungskurs statt.
Wir haben uns aufgrund der vielen Einschränkungen entschieden, den kommenden Kurs erst im Januar 2022 zu beginnen.

Start des qualifizierten Vorbereitungskurses: 26. Januar 2022

Alle Interessierten werden zeitnah über den weiteren Ablauf.

Wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen Menschen mit einer positiven Lebenseinstellung aus Düsseldorf und der Umgebung.

Vereinbaren Sie gerne mit uns einen persönlichen und unverbindlichen Gesprächstermin
unter 0211/51 36 91 80 oder nehmen Sie Kontakt per E-Mail auf: duesseldorf(at)deutscher-kinderhospizverein.de

 

FÜR
FAMILIEN
EHRENAMT SPENDEN PATE
WERDEN