Begleitung auf Ihrem Lebensweg

Herzlich willkommen auf den Seiten des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Soest.


Wir begleiten Kinder und junge Menschen mit lebensverkürzender Erkrankung und ihre Familien auf ihrem Lebensweg - Ab der Diagnose, im Leben, im Sterben und über den Tod der Kinder hinaus. -

Folgend erfahren Sie mehr über den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Soest, seine Mitarbeiter*innen und seine Arbeit, über anstehende Termine und Aktionen und vieles mehr.


Viel Spaß beim Stöbern

Carla Bieling, Claudia Sträter und Michaela Schulte
(Koordinationsfachkräfte)

Wir über uns

In den Familien, die wir begleiten, leben Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Die Begleitung richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen der Familien.

Die Ehrenamtlichen...
Unserem Dienst stehen 51 ehrenamtliche Begleiter*innen zur Verfügung. Alle haben einen 100-stündigen qualifizierten Vorbereitungskurs absolviert. Zur Zeit begleiten wir mehr als 35 Familien mit ihren Kindern. Ehrenamtliche sind außerdem im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und der Trauerbegleitung tätig.

Die Koordinationsfachkräfte: Carla Bieling, Claudia Sträter und Michaela Schulte

Unser Erklärfilm: Einblick in die Arbeit unseres Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Soest


Wer schon immer einmal wissen wollte, was der AKHD Soest tut und wie er Familien in Soest und Umgebung auf ihrem Lebensweg begleitet, der erfährt dies in unserem brandneuen Vorstellungsvideo. Schaut einfach mal rein. 

Folgt unserem AKHD Soest im sozialen Netz und bleibt auf dem Laufenden

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Praktisch

Werden Sie ehrenamtlich tätig und begleiten Sie Familien in einem unserer ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienste, bei unseren Bildungs- und Begegnungsangeboten oder unterstützen Sie uns im Büro oder sogar in der Öffentlichkeitsarbeit.

Alle Informationen zu einem Ehrenamt im Deutschen Kinderhospizverein
finden Sie hier.

Ideell

Unterstützen Sie uns dabei, die Idee der Kinder- und Jugendhospizarbeit in die Gesellschaft zu tragen und unsere Arbeit noch bekannter zu machen. Dies ist auf vielfältige, einfache Weise möglich! Zum Beispiel: Legen Sie unsere Flyer aus, verlinken Sie unsere Internetseite, berichten Sie über unsere Arbeit, engagieren Sie sich am 1o.o2 - dem Tag der Kinderhospizarbeit und/oder folgen Sie uns auf Facebook, Instagram oder YouTube.

Finanziell

Werden Sie Mitglied oder sogar Pate
im Deutschen Kinderhospizverein und unterstützen Sie durch Ihren Beitrag langfristig unsere Arbeit. Unternehmen Sie eine Spende in Sachmitteln oder Geld. Führen Sie Aktionen durch, deren Gewinne uns zugutekommen... Es gibt unzählige Möglichkeiten, #gemeinsam Gutes zu tun. Vielen Dank für Ihr Engagement!

Spendenkonto AKHD Soest: (Wenn Sie Namen und Adresse angeben, bekommen Sie automatisch eine Spendenquittung!)

Sparkasse Soest
IBAN: DE24 4145 0075 0000 0956 95
Swift-BIC: WELADED1SOS

Neuigkeiten

Termine

Keine Termine oder Veranstaltungen verfügbar.
FÜR
FAMILIEN
EHRENAMTSPENDENFACHLICHES