Quink 2022

Besser geht immer! Wir haben "gequinkt"đź’š

Nach dem Motto „Besser geht immer!“ trafen sich Eltern, haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen am 15. November im Büro des AKHD Kassel/Nordhessen zum "Quink 2022" .

Was ist schon gut? Was können und was möchten wir zukünftig im Sinne unserer Kinder und Familien im Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Kassel/Nordhessen weiterentwickeln?

Dazu bietet der sogenannte „Quink“ eine gute Möglichkeit:

Im Jahr 2015 wurde der „Qualitätsindex für Kinder- und Jugendhospizarbeit“- kurz QuinK - vom DKHV e.V. veröffentlicht.
Eine gute Erklärung zum Quink gibt es auf Youtube : "Besser geht immer! Der QuinK im Praxistest." https://youtu.be/qEGdwL6Ghl8

Unser Thema unter Lupe des "Quink" 2022:

"Kinder- und Jugendhospizarbeit will Familien Mut machen, Abschiedsprozesse, Sterben, Tod und Trauer als Teil des Lebens wahrzunehmen.“

Trotz des ernsten Themas - Im Ende waren wir uns einig:

Die Arbeit mit dem Quink hat uns inspiriert und SpaĂź hatten wir auch! Kaffee und Kuchen waren auch lecker !

Danke an alle, die dabei waren und fĂĽr die wunderbare Zusammenarbeit. 2023 geht es weiter mit dem Thema:

" Die Kinder- und Jugendhospizarbeit setzt sich fĂĽr eine altersgerechte Begleitung von Kindern in Trauerprozessen ein"

Weitere Neuigkeiten

FĂśR
FAMILIEN
EHRENAMTSPENDENFACHLICHES